Greater Zurich Area als Innovationsort des Jahres nominiert

Greater Zurich Area als Innovationsort des Jahres nominiert

Neuss,

Das Portal Die Deutsche Wirtschaft will den Innovationsort das Jahres auszeichnen. Dafür sind sechs Standorte in der Schweiz, Deutschland und Österreich nominiert worden. Auch die Greater Zurich Area ist mit dabei.

Das Portal Die Deutsche Wirtschaft will den Innovationsort das Jahres im Raum Schweiz, Deutschland und Österreich auszeichnen. Dafür wurden sechs Standorte nominiert. Es handelt es sich nicht um Städte, sondern beispielsweise um Universitäten, Wirtschaftsförderungen oder Regionen. Das Ziel sei es, „mustergültige Beispiele für neues Denken auf verschiedenen Feldern“ zu finden, heisst es auf der Internetseite des Portals.

Auch die Greater Zurich Area ist unter den Nominierten. Sie tritt gegen KölnBusiness, Munich Urban Colab, Reutlingen INNOPORT, MCCI Innsbruck Die unternehmerische Hochschule sowie d.velelop Campus Münsterland an.

Alle Interessierten können auf der Internetseite von Die Deutsche Wirtschaft für einen Standort abstimmen. Das Ergebnis der Abstimmung wird Ende Juli kommuniziert. Personen, die abstimmen, können Preise gewinnen.