immodienstleister 2020

Die Jahrespublikation der Schweizer Immobilienbranche

Auswirkungen von COVID-19 auf die Immobilienbranche

In der fünften Auflage der Jahrespublikation immodienstleister befassen wir uns mit dem Thema:

Das öffentliche Leben und der Alltag in der Schweiz sind fest im Griff des Corona-Virus und werden von diesem bestimmt. Es ist schwierig abzuschätzen welche Auswirkungen diese Unsicherheit auf die vielfältige immobilienbrache haben wird.

Die Experten sind sich für einmal einig. Die Corona-Krise führt zu einem Rückgang des Wirschaftswachstums in der Schweiz.
Wie reagiert der Immobilienmarkt und was sagen die Entscheidungsträger.

Lesen Sie im „immodienstleister 2020″ Interviews mit Branchenleadern, Verbandspräsidenten und weiteren interessanten Persönlichkeiten.

Media Facts & Figures

Auflage: 15‘000 Ex
Format: 220 x 290 mm
Versand: Personalisierter Versand an die Entscheidungsträger/-innen in folgenden Zielgruppen:
Fachplaner: Architekten, Planer, Bauingenieure.
Bau: General- und Totalunternehmer,
Liegenschaftsbesitzer von Wohn-, Gewerbe-, Industrie-, Verwaltungs- und öffentlichen Immobilien.
Institutionelle: Banken, Versicherungen, Pensionskassen, Anlagestiftungen, Immobilienfonds und Investoren.
Genossenschaften, Verbände, Gruppen:
Bau- und Wohngenossenschaften, Alterswohnheime, Hotelketten, usw. Privater- und öffentlicher Verkehr: Eisenbahngesellschaften, Bergbahnen, Busbetriebe, Strassenbahnen und Fluggesellschaften.
Kommunale:
Wirtschaftsförderungen, Standortförderungen, Behörden, Ämter, Militär, Zivil- und Katastrophenschutz, Energieanbieter, Verbände und Interessensgemeinschaften.
Diverse: Investoren, Facility Manager, Gesundheitswesen, Hotels.

Sind Sie an einer Präsenz interessiert?
Kontaktieren sie uns: info@immo-invest.ch

Tarife immodienstleister 2020